Seite 1
   
  Seit 1999
Freiberuflicher Unternehmensberater, Trainer, Dozent und Coach (Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen, berufsbegleitendes Training von Führungskräften, Durchführung von Existenzgründerseminaren, Coaching von Existenzgründern, Profilingberatung, fachspezifisches Training nach AFG, Persönlichkeitstraining, internationale Personalvermittlung)
1995-1998
Projektarbeit für das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (Standort: Gesamthochschule Kassel): Changemanagement und Coaching in zehn kleinen und mittleren Unternehmen verschiedener Branchen (Automobilzulieferer, Bauwesen, Munitionsentsorgung, Edelstahl- und Walzwerke, Förderanlagenbau, Weiße Ware, Eisenbahnkranbau und Ingenieurdienstleistungen)
1992-1995
Projektarbeit für das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (Standort: Berlin): Seminarreihe für Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen zu Themen der Personal- und Organisationsentwicklung
1989-1992
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin; Aufgabenbereiche: Vorlesungen und Seminare zu verschiedenen Themen (Erziehung und Sozialisation, Berufspädagogik, Suchtprävention) in Lehramtsstudiengängen und in der Weiterbildung von Führungskräften der Berufsbildung, Betreuung von Diplomarbeiten, Studienjahresleiter, Forschungen zur Erziehungstheorie
1986-1989
Doktorand an der Humboldt-Universität zu Berlin;
Aufgabenbereiche: Vorlesungen und Seminare zu pädagogischen Wissenschaften, Betreuung von Diplomarbeiten, Forschungen zur Erziehungstheorie
1983-1986
Tätigkeit als stellvertretender Direktor an einer Berufsschule für Elektroberufe in Berlin, Aufgabenbereiche: Unterrichtsplanung, Lehrkräfteeinsatzplanung, Leiter einer Methodischen Kommission, Verhandlungsführung mit Kooperationsunternehmen
1975-1986
Tätigkeit als Berufsschullehrer an einer Berufsschule für Elektroberufe in Berlin;
Unterricht in allen berufsrelevanten Fächern
zur Seite 2